Hilfen für Kitas

Väterarbeit jenseits überkommender Stereotypen
Zunehmend wird in Kindertagesstätten darüber nachgedacht, wie Väter besser angesprochen, erreicht und nachhaltig eingebunden werden können. rainbowtrekkers ist der erste Träger in Köln, der eine eigenes Väterprogramm für seine Kitas aufbaut und personelle Ressourcen dafür geschaffen hat, dass Väter aktiver ins Kitaleben eingebunden werden. Väter, die sich mehr der Familie widmen wollen, stoßen mit dem Wunsch nach Teilzeit und der Elternzeit in der Arbeitswelt immer noch auf Widerstände und Unverständnis. Trotz des Wunsches vieler Paare nach einer geschlechtergerechten Aufteilung der Erziehungs- und Haushaltsarbeit kommt es spätestens nach der Geburt des ersten Kindes oft zu einer Retraditionalisierung der Arbeitsaufteilung in Familien.

Bei rainbowtrekkers kümmert sich ein eigener Daniel K. um unser Vaterprogramm. Regelmäßig veranstaltet er gemeinsame Events für Väter (oder Stiefväter oder Großväter) und Kinder. Die Veranstaltungen finden am Wochenende oder abends statt, um berufstätigen Vätern die Teilnahme zu ermöglichen.